Bierzeltgarnitur Test für die Grillparty: Vergleich der besten Bierzeltgarnituren

Inhaltsverzeichnis

Bierzeltgarnitur im Test von Deuba
Klick hier !

Bierzeltgarnituren aus unserem Bierzeltgarnitur Test kommen bei vielen Festen und großen Partys zum Einsatz. Gemeint sind robuste, platzsparende Bierzeltgarnituren. Sie sind eine praktische Kombination aus zwei Sitzbänken und einem Tisch, die es in unterschiedlichsten Varianten und Preisklassen gibt. Geboten wird neben einer platzsparenden Gestaltung auch genügend Platz, um vielen Personen einen geselligen Abend zu bescheren. Aus der eigenen Erfahrung heraus kann wohl jeder bestätigen, dass Bierzeltgarnituren nicht unbedingt eine komfortable Sitzgelegenheit sind, wo gerne länger verweilt werden möchte. Der praktische Nutzen, der geringe Platzbedarf und ein schneller Auf- und Abbau stehen bei vielen Modellen im Vordergrund.

In unserem Bierzeltgarnitur Test zeigen wir, worauf es bei einer Bierzeltgarnitur ankommt, was beim Kauf zu achten ist und auf welchen Modellen vergleichsweise gut gesessen werden kann. Doch bevor die besten Modelle vorgestellt und wichtigsten Fragen beantwortet werden, gibt es einen Einblick, worauf im Bierzeltgarnitur Test genauer geschaut wurde.

Bierzeltgarnitur Test: Unsere Bestenliste 2019

Für unseren Bierzeltgarnitur Test haben wir uns unter der Vielzahl der Modelle fünf Bierzeltgarnituren entschieden und in unserer Bestenliste aufgeführt.

Platz 1: Relaxdays Bierzeltgarnitur Test, klappbar Bastian, 3-teiliges Gartenmöbel Set

Bierzeltgarnitur Test
Klick das Bild !

Die klappbare Bierzeltgarnitur Bastian von Relaxdays besteht aus einem Klapptisch und 2 Klappbänken aus wetterfestem Kunststoff. Sie lässt sich auch im Innenbreich verwenden, da die Gestelle mit Gummischonern ausgestattetes sind. Der hochwertige Kunststoff in Rattan-Optik verleiht der Biergarnitur ein ansprechendes Design, ohne die Gefahr von Splittern. Die Kunststoffoberflächen lassen sich einfach reinigen. Drei stabile Ständer sorgen für einen sicheren Stand.

Die Bierzeltgarnitur Bastian ist nicht nur ideal für eine Gartenparty, sondern kann auch bequem zum Camping mitgenommen werden, da sie sich sehr platzsparend durch die klappbare Platte aufbewahren und transportieren lässt. Das hat sich im Bierzeltgarnitur Test gezeigt. Der Aufbau gelingt in wenigen Sekunden. Das hochwertige Metallgestell verfügt über eine hohe Stabilität, selbst bei häufiger Beanspruchung. Die Beine der Bänke sind konisch angebracht, sodass diese  mehr Standfestigkeit und Kippsicherheit gewährleisten. Der verwendete Kunststoff verfügt über eine gute Qualität, ist stabil, lässt sich leicht reinigen und übersteht unterschiedliche Witterungsverhältnisse. Durch die zusammengefügten Materialien wiegt das gesamte Set rund 31 kg. Die hohe Stabilität und das kleine Packmaß sind durchaus ein Grund, warum nach dem Bierzeltgarnitur Test eine Empfehlung auszusprechen ist.  

Kunden, die diese klappbare Bierzeltgarnitur Bastian von Relaxdays gekauft haben, sind sich darüber einig, dass es sich dabei um einen sehr guten Artikel handelt. Von insgesamt 106 Kundenbewertungen vergaben 78 % der Käufer 5 Sterne, 12 % 4 Sterne, 5 % 3 Sterne und die restlichen fünf Prozent verteilen sich auf 2 und 1 Stern.  

Hervorgehoben wurde in den Kundenbewertungen der geringe Stauraum bewertet, der für die Lagerung benötigt wird. Zudem wurden die gute Qualität und der hohe Komfort hervorgehoben. Gelobt wurde zudem der einfache Auf- und Abbau. Bemängelt wurde hingegen von einigen Käufern der Plastik-Clip, der die Beine sichert, da dieser nach mehrmaligem Gebrauch abgebrochen ist. Zudem wurde von manchen angemerkt, dass die Tischplatte sich durchbiegt und nicht so belastbar wie bei einer Holzgarnitur ist.

Gibt es eine bündige Verbindung an der Stelle, wo sich das Scharnier zum Klappen der Tischplatte und Bänke befinden?

Es gibt keine Höhenunterschiede und keinen Spalt, sodass die Platten sauber und ohne Kanten bündig eine Fläche ergeben.

Gibt es zu der Bierzeltgarnitur Sitzauflagen?

Die handelsüblichen Sitzauflagen sind zu lang für die Bänke. Vom Hersteller selbst werden keine Sitzauflagen für dieses Modell angeboten.

Gibt es für die Bierzeltgarnitur Rückenlehnen?

Nein, Rückenlehnen gibt es dafür nicht.

Ist die Rattan-Optik nur visuell oder besteht die Oberfläche tatsächlich aus geflochtenem Material, das eine unebene Oberfläche erzeugt?

Die Rattan-Optik ist nicht nur als optisches Highlight auf die Oberfläche aufgebracht. Vielmehr handelt es sich tatsächlich um eine geflochtene Haptik. Die minimalen Erhebungen sind nicht störend und sorgen für einen sicheren Stand von Gläsern und ein angenehmes Sitzgefühl.

Platz 2: Bierzeltgarnitur Test - Biergartengarnitur 1 A Brauereiqualität

Bierzeltgarnitur Test auf Xpertcheck
Bild jetzt klicken !

Die Bierzeltgarnitur in Bierzeltqualität mit Rückenlehne verfügt über eine Tischbreite von 80 cm. Die Oberfläche von Bänken und Tisch sind oben zweifach und unten einfach lackiert. Hohe Stabilität wird durch die stabilen, pulverbeschichteten Winkeleisenuntergestelle in dunkelgrün mit Diagonalkreuz bereitgestellt. Als Holz kommt hochwertiges Fichtenholz zum Einsatz. Das Holz wurde bei 200 °C getrocknet. Schnapper und Schrauben sind verzinkt und sorgen für eine einfache Handhabung sowie Langlebigkeit.

Mit der Biergarnitur in Bierzeltqualität erhalten Käufer eine robuste Variante mit einer Tischlänge von 220 cm, die viele Gartenpartys übersteht, wie der Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. Der Klappmechanismus mit hochwertigem Schnapper lässt sich einfach bedienen, sodass der Auf- und Abbau schnell bewerkstelligt ist. Einen guten Eindruck machen die glatten Kanten und die Lasur, die sich auf der Holzoberfläche befindet. Da die Unterseite auch versiegelt wurde, kann Feuchtigkeit der Biergarnitur nichts anhaben. Die Schraubverbindungen zwischen Gestellen und Holz sind sehr stabil, sodass Käufer über viele Jahre Freude an der Biergarnitur haben werden. Daher kann hier ruhigen Gewissens nach dem Bierzeltgarnitur Test eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

Die Kunden, die bisher diese Biergarnitur gekauft haben, gaben alle 5 Sterne. Allerdings sind die Kundenbewertungen wenig repräsentativ, da nur 4 Bewertungen vorliegen. Es ist abzuwarten, wie viele Sterne weitere Kunden dem Produkt geben.

Die 4 Kundenbewertungen heben besonders die Verarbeitungsqualität, die Breite des Tisches und den hohen Sitzkomfort durch die Rückenlehne hervor.

Sind die Bierbänke standsicher, wenn sich vier Personen gleichzeitig an die Rückenlehne anlehnen?

Ja. Durch das Eisengestell mit einer seitlichen Ausladung wird eine hohe Standfestigkeit sichergestellt und das Kippen verhindert.

Mit wie viel Kilogramm sind die Bänke insgesamt belastbar?

Klappgarnituren in Brauereiqualität durchlaufen Festigkeits- und Sicherheitskontrollen, die bestimmte Kriterien gemäß DIN EN für Gastronomie-Möbel erfüllen müssen. Es gibt vom Hersteller leider keine genaue Gewichtsangabe. 

Wie hochwertig ist die Lackierung und kann die Garnitur im Sommer draußen stehen bleiben?

Kunden, die diese Biergarnitur 2018 kauften berichten, dass sie die Garnitur über den Sommer draußen stehen gelassen haben und der Lack dieses ohne Schaden überstanden hat.

Platz 3: Deuba Bierzeltgarnitur Test Gartenmöbel-Set Klappbar

Bierzeltgarnitur im Test von Deuba
Bierzeltgarnitur hier vergrößern!

Die dreiteilige Bierzeltgarnitur von Deuba ist schnell aufzubauen und einfach klappbar. Aus robustem Holz gefertigt und mit stabilem Stahlgestell versehen, bietet sie eine hohe Standfestigkeit und Sicherheit. Die Oberseiten und Kanten sind geschliffen und mit einem hochwertigen Klarlack behandelt, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Dadurch ergibt sich eine hohe Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit. Der Klappmechanismus und die Scharniere sind einfach zu bedienen und rasten mit einem leichten Ruck sofort ein. Eine Besonderheit ist die verschließbare Sonnenschirmhalterung, die einen passenden Sonnenschirm sicher befestigt.

Bei der Bierzeltgarnitur von Deuba handelt es sich um ein traditionelles Modell, das solide verarbeitet ist, wie sich in unserem Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. Die Scharniere überzeugen auch nach einer häufigen Verwendung, da sie sich immer noch leicht bewegen lassen. Das verwendete Holz ist lackierte Kiefer und Fichte von durchschnittlicher Qualität. Die Elemente messen insgesamt eine Breite von 220 cm, sodass bis zu 8 Personen bequem sitzen können. Leider verwendet Deuba keine rostfreien verzinkten Schauben und die Verarbeitung des Holzes ist auch nicht ideal. Hier besteht durchaus Verbesserungsbedarf. Dennoch ist die Garnitur durch das gute Preisleistungsverhältnis und die hohe Stabilität im Bierzeltgarnitur Test für gelegentliche Einsätze durchaus empfehlenswert.

Die Kundenbewertungen für die Bierzeltgarnitur von Deuba fallen sehr unterschiedlich aus. Von 87 abgegebenen Bewertungen gaben nur 51 % der Käufer dem Produkt 5 Sterne. Vier Sterne wurden von 15 %, drei Sterne von 12 %, zwei Sterne von 11 % und 1 Stern von 12 % der Käufer vergeben. Als gut bezeichnen viele Käufer das Preisleistungsverhältnis. Als guter Durchschnitt wird die Qualität und Haltbarkeit bewertet.

Einige Kunden bemängeln die schlampige Verarbeitung von Astlöchern und Füllspachtel sowie die unbehandelte Unterseite des Holzes, wodurch schnell Feuchtigkeit in das Holz einzieht und die Fasern aufquellen lässt. Andere Kunden berichten über wenig Stabilität und Standfestigkeit.

Ist der Bierzelttisch auch klappbar?

Sowohl bei den Bänken, wie auch bei dem Tisch lassen sich die Beine bequem einklappen und anschließend stapeln.

Wie viele Personen können an der Biertischgarnitur sitzen?

Das kommt auf die Länge an. Bei einer Länge von 170 cm reicht der Platz für sechs Personen und bei einer Länge von 220 cm sitzen acht Leute ganz bequem.

Platz 4: Stagecaptain 2er Set Hirschgarten Bierzeltgarnitur Test

Biergarnitur im Test
Bierzeltgarnitur hier vergrößern!

Die Stagecaptain 2er Set Hirschgarten Bierzeltgarnitur bringt echtes Bierzeltfelling in den Garten oder auf den Balkon. Auf den stabilen Bänken lässt sich bequem sitzen. Der praktische Klappmechanismus erlaubt einen einfachen und schnellen Auf- und Abbau. Die dazugehörigen Scharniere sind leichtgängig und stabil. Die Oberfläche von Tisch und Bänken ist behandelt, damit Feuchtigkeit nicht ins Holz eindringen kann. Durch die angenehme Größe sind die Garnituren einfach zu transportieren und auf kleiner Fläche gut zu verstauen.

Mit der Hirschgarten 2er Set Biergarnitur gibt es gleich 2 Tische und 4 Bänke, die sich im Bierzeltgarnitur Test schnell und einfach selbst auf kleiner Fläche aufbauen lassen. Bei einer genaueren Betrachtung der Gestelle ist auffällig, dass diese recht fragil wirken. Allerdings halten Sie einer normalen Belastung stand. Als nachteilig zu werten ist die unbehandelte Unterseite von Tischen und Bänken, da dadurch eine hohe Anfälligkeit für Feuchtigkeit vorhanden ist. Hier sollte sicherlich nachgebessert werden. Die Farbe auf den Gestellen ist weniger hochwertig und bröckelt bei öfterer Verwendung schnell ab. Empfehlenswert gemäß dem Bierzeltgarnitur Test ist diese Biergarnitur im 2er Set nur für einen gelegentlichen Einsatz, wenn sie anschließend direkt wieder eingelagert wird.

Da nur zwei Kunden eine Bewertung über die Bierzeltgarnitur abgegeben haben, ist die Kundenbewertung wenig repräsentativ. Ein Käufer hat 5 Sterne vergeben und ein weiterer 3 Sterne. Die 3-Sterne Bewertung begründet sich auf der nicht lackierten Unterseite des Holzes, abbröckelnder Farbe von den Gestellen und losen Holzleisten an der Unterseite.

Es sind bisher noch keine Fragen zu dieser Biergarnitur gestellt worden.

Platz 5: Relaxdays Bierzeltgarnitur Test

Biergarniturtest
Bierzeltgarnitur hier vergrößern!

Die moderne Relaxdays Bierzeltgarnitur im 3er Set besteht aus zwei Bänken und einem Tisch aus hochwertigem Kunststoff und verfügt über Metallbeine, die mit bodenschonenden Gummischonern ausgestattet sind. Der verwendete Kunststoff ist wetterbeständig und lässt sich einfach reinigen. Die Oberfläche ist mit einer Holzmaserung ausgestattet, wodurch die Oberfläche Griffigkeit erhält. Tisch und Bänke lassen sich blitzschnell zusammenklappen und ineinander verstauen. Im zusammengeklappten Zustand lässt die Garnitur bequem wie ein Koffer dank praktischem Griff tragen.

Die Relaxdays Bierzeltgarnitur ist ideal, wenn wenig Platz für die Aufbewahrung vorhanden ist, wie der Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. Durch die Verwendung von Kunststoff und Metall ist sie im Gegensatz zu einer Holzgarnitur mit rund 28 Kilogramm deutlich leichter und lässt sich durch die angenehme Größe gut tragen. Tisch und Bänke verfügen über ein Scharnier, um die Größe zu halbieren. Die strukturierte Oberfläche mit Holzmaserung lässt mit einem feuchten Tuch gut reinigen. Für Camping und Gartenpartys ist diese gemäß Bierzeltgarnitur Test durchaus zu empfehlen.

Die Kundenbewertungen für diesen Artikel sind wenig repräsentativ. Es wurden 5 Bewertungen abgegeben, davon gaben 68 % der Käufer 5 Sterne und 32 % der Käufer 4 Sterne. Die Meinungen zu der Bierzeltgarnitur sind durchweg positiv. Gelobt werden die hochwertige Verarbeitungsqualität und der stabile Kunststoff. Überzeugt haben die Käufer auch das geringen Packmaß und der einfache Transport, der bequem durch den integrierten Griff gelingt. Einen Stern Abzug gab es, weil die Garnitur bei Lieferung Transportschäden vorgewiesen hat.

Es sind bisher noch keine Fragen zu dieser Biergarnitur gestellt worden.

Bierzeltgarnitur Test 2019 – nachfolgenden Kriterien wurden Bierzeltgarnituren genauer betrachtet

Um die vielen verschiedenen Modelle im Bierzeltgarnitur Test vom Xpertcheck zu vergleichen, haben wir uns die wichtigsten Kriterien herausgesucht, die für alle Modelle gleichermaßen gelten und beim Kauf berücksichtigt werden sollte.

Design und Verarbeitung von Bierzeltgarnituren

Auf der Suche nach Sitzmöglichkeiten für eine Gartenparty oder eine größere Veranstaltung werden Bierzeltgarnituren in verschiedenen Ausführungen angeboten.  Die traditionelle Variante besteht prinzipiell aus einem Tisch und zwei Bänken mit Klappmechanismus, wo mehrere Personen problemlos Platz zum Sitzen, Trinken und Essen finden können. Sie sind vielseitig einsetzbar und innerhalb von kürzester Zeit auf- und wieder abgebaut. Eine weitere Variante sind Bierzeltgarnituren mit Rücken- und Armlehne, die allerdings mehr Aufstellfläche benötigt, dafür aber bequemeres Sitzen ermöglichen. Auf der Suche nach Bierzeltgarnituren sind auch solche Modelle in ovalem oder rundem Design zu finden. Sie erzeugen eine außergewöhnliche Optik, sind im Aufbau ähnliche wie traditionelle Varianten und zaubern ein tolles Gesamtbild im Garten, wenn ein festlicher Anlass gefeiert wird. Als Bierzeltgarnituren gibt es zudem Stehtische mit praktischem Klappmechanismus. Sie haben kleinere Dimensionen und lassen sich daher bei einem Umtrunk einsetzen, wenn der Platz für traditionelle Garnituren nicht ausreicht.

Auf- und Abbau der Bierzeltgarnituren im Test

Für einen leichten Auf- und Abbau werden gut funktionierende Klappmechanismen benötigt, die im aufgeklappten Zustand sicher einrasten und eine hohe Standfestigkeit bieten. Darüber hinaus sollten keine scharfen Ecken oder Kanten vorhanden sein, damit sich nicht verletzt wird. Eine gute Biergarnitur verfügt über ein robustes Untergestellt aus Metall, welches vielfach pulverbeschichtet ist, um Korrosion und Rost zu verhindern. Darüber hinaus lässt sich der Klappmechanismus einfach und nur mit geringem Kraftaufwand einrasten und wieder lösen. An dieser Stelle wurde in unseren Bierzeltgarnitur Test besonders drauf geachtet.

Bei Biergarnituren aus Holz verwenden günstige Marken heimische Hölzer. Zu finden sind Hölzer wie Kiefer und Fichte, die sich sehr gut pflegen lassen. Es gibt aber auch solche, die importiere Edelhölzer verwenden. Diese speziellen Holzsorten treiben schnell den Preis für eine Biergarnitur in die Höhe, was im Test auch genauer begutachtet wurde.

Verwendete Materialien, das Gewicht und die Farbvarianten unserer Bierzeltgarnituren

Der nächste Aspekt, der im Bierzeltgarnitur Test begutachtet wurde, gilt nicht nur der Optik, sondern den verwendeten Materialien, die bei Bierzeltgarnituren zum Einsatz kommen. Zu finden sind Modelle aus Holz oder Kunststoff, die Vor- und Nachteile bieten.

Wer naturverbunden ist und den Charme der Natur genießen möchte, ist mit einer Holzgarnitur gut bedient. Holz ist ein Naturprodukt, das Pflege benötigt, damit die Qualität lange aufrechterhalten bleibt. Es gibt sie in verschiedenen Längen, sodass immer der Platzbedarf optimal ausgenutzt werden kann. Auf wechselnde klimatische Bedingungen reagiert Holz sehr empfindlich und gleichzeitig gibt es kleine Abweichungen. So können kleine Risse vorhanden sein und Spaltmaße variieren. Holz ist lebendig, hat Ecken sowie Kanten und erzählt Geschichten von ausschweifenden Feierlichkeiten. Die Oberflächen der Biertische oder Bierbänke gibt es in geölt oder lackiert, um ihnen den typischen Charakter zu verleihen. Wer sich bewusst darüber ist, dass eine Bierzeltgarnitur aus Holz zwischendurch eventuell nachbearbeitet werden muss, bekommt mit dem Naturmaterial eine charmante, urige Sitzgelegenheit für die Gartenparty.    

Wer es eher pragmatisch bevorzugt und nur eine geringe Stellfläche zur Verfügung hat, wird mit dem Vergleichssieger aus Kunststoff durchaus glücklich sein. Diese Modelle benötigen keine Nachbesserungsarbeiten wie bei Holzgarnituren, sind recht strapazierfähig und können bedenkenlos bei wechselnden Witterungsverhältnissen draußen bleiben. In den Wintermonaten lassen sich die Kunststoff-Biergarnituren bequem zusammenklappen und im Gartenhaus auf kleiner Fläche verstauen. Im Gegensatz zu Holz bietet Kunststoff eher einen kühlen Charakter. Für den heimischen Zweck und die Ansprüche, die an die Bierbänke mit Biertisch gestellt werden, sind die Kunststoffausführungen gut geeignet, da sie schlicht und einfach zu handhaben sind. Zudem sind sie witterungsbeständig und einfach zu reinigen. Sie sind die idealen Begleiter, wenn nur gelegentlich ein paar Freunde zum Grillen eingeladen werden. Darum haben wir im Bierzeltgarnitur Test die verschiedenen Argumente von Holz und Kunststoff gegenübergestellt.

Das Gewicht spielt auch eine entscheidende Rolle, wie der Biergarnitur Test gezeigt hat. Er ist abhängig von den verwendeten Materialien, die in einer Garnitur zusammengefügt werden. Eine Bierzeltgarnitur aus Holz hat ein deutlich höheres Gewicht. Diese begründet sich aus dem verwendeten Holz und den schweren Metallfüßen, wodurch gleichzeitig eine große Stabilität bereitgestellt wird. Wer eine leichtere Variante bevorzugt, ist mit einer Garnitur aus Kunststoff gut bedient. Zusätzliche Aufbauten wie Rückenlehnen erhöht das Gewicht der Garnitur zusätzlich. Daher sollte genau überlegt werden, was benötigt wird und worauf verzichtet werden kann. Das wurde natürlich auch im Bierzeltgarnitur Test genauer unter die Lupe genommen. 

Die Farbvarianten der Bierzeltgarnituren begründen sich auf der Art und Weise, wie die Hölzer bearbeitet wurden. Meist kommt auf den Oberflächen ein klarer Lack auf Wasserbasis zum Einsatz. Die Farbe des ursprünglichen Holzes bleibt genauso wie bei geölten Oberflächen erhalten. Zu bedenken ist aber, dass Holz mit der Zeit nachdunkelt. Das ist ein ganz natürlicher Prozess, der sich ganz automatisch einstellt und sich nicht verhindern lässt. Das ist eben Natur. Bierbänke aus Kunststoff werden in verschiedenen Farben und Strukturen angeboten. Die Farben reichen von weiß über braun bis hin zu anthrazit und schwarz mit glatter Oberfläche oder in edler Rattan-Optik. Gerade bei den Bierzeltgarnituren aus Holz wurde im Bierzeltgarnitur Test bei der Robustheit der verwendeten Lacke hingeschaut.

Anzahl der Sitzplätze bei Bierzeltgarnituren aus dem Test

Beim Bierzeltgarnitur Test steht natürlich auch die Menge der Personen im Fokus, die bequem an einer Bierzeltgarnitur Platz nehmen können. Vergleichbar sind immer die Tischmaße wie Breite und Höhe, die in Zentimeter angegeben werden. Die meisten Modelle verfügen über Tische mit einer Höhe von 70 bis 80 cm und einer Breite von 65 bis 75 cm. Bei den Bänken liegen die Höhen zwischen 40 bis 50 cm und die Breite bei etwa 30 cm.

Als Orientierungshilfe hat der Bierzeltgarnitur Test gezeigt, dass die Länge des Tisches maßgeblich ist. Bei einer Tischlänge von 180 cm finden sechs bis maximal acht Personen bequem Platz zum Sitzen. Wird ein größerer Platzbedarf benötigt, um zehn Personen an einer Biergarnitur unterzubringen, sollte besser eine Länge von 220 cm gewählt werden.

Stabilität von Biergarnituren aus unserem Vergleich & Test

Genauer geschaut wurde auf die Stabilität von Biergarnituren, die im Bierzeltgarnitur Test recht unterschiedlich ausgefallen ist. Die Stabilität ist nicht nur abhängig von der Materialstärke des Holzes und der Verarbeitungsqualität des Kunststoffes, sondern auch von der Materialbeschaffenheit der Gestelle und der Befestigung. Bei preiswerteren Modellen werden bei Holzgarnituren die Gestelle nur mit kleinen Schauben an der Unterseite befestigt. Bei weichen Hölzern stellt sich schnell das Problem ein, dass sich die Schrauben lösen oder sogar aus dem Holz ausreißen. Schrauben, die durch das Holz geführt und mit einer Mutter gekontert sind, benötigen meist nur ein nachziehen, um die Stabilität zu erhalten. In unserem Bierzeltgarnitur Test haben wir die Stabilität genauer überprüft.

Bierzeltgarnitur Auf- und Abbau

Gerade beim Auf- und Abbau ist ein gut funktionierender Klappmechanismus wichtig. Denn dieser entscheidet darüber, ob sich die Bierzeitgarnitur leicht auf- und abbauen lässt und wenig Arbeit bereitet. Im Biergarnitur Test wurde genauer geschaut, wie lange der Auf- und Abbau dauert und welcher Kraftaufwand benötigt wird.

Das Prinzip der meisten Biergarnituren ist sehr einfach. An den Beinen sind Scharniere vorhanden, die sich zu- und aufklappen lassen. Hochwertige Bierzeltgarnituren sind mit einem Sicherheitsmechanismus versehen, der beim Auf- und Zuklappen einrastet und damit die Beine fixiert. Dieser wurde im Bierzeltgarnitur Test auch genauer unter die Lupe genommen.

Wird eine Biergarnitur mit Rückenlehen gewählt, dauert das Aufbauen und Abbauen zeitlich etwas länger. Wenn Hussen auf den Bänken zum Einsatz kommen, steigt der Aufwand beim Abbauen minimal, dafür sitzen die Gäste noch gemütlicher.

Transport und Lagerung der Biergarnitur im Test

Ein entscheidender Faktor im Bierzeltgarnitur Test ist zum Schluss der Transport und die Lagerung von Bierzeltgarnituren. Wer beispielsweise die Bierzeltgarnitur aus dem Keller oder der Garage tragen muss, weiß schnell wie weit der Weg vom Lagerplatz zum Aufstellort ist. Tische von Bierzeltgarnituren mit einer Länge von 180 bis 220 cm sind sehr sperrig und lassen sich nur mit mehr Muskeleinsatz und Kraftaufwand alleine tragen, wie der Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. Bei der Kaufentscheidung sollte daher darauf geachtet werden, dass die Bierzeltgarnitur über Tragegriffe verfügen, um den Transport zu erleichtern.

In Bezug auf die Lagerung hat der Bierzeltgarnitur Test gezeigt, dass durch die unterschiedlichen Varianten mehr und weniger Platz für die Lagerung benötigt wird. Traditionelle Bierzeltgarnituren lassen sich bequem übereinanderstapeln und brauchen nur eine Stellfläche, die der Tischplattengröße entspricht. Bierzeltgarnituren mit Rückenlehne haben einen höheren Platzbedarf bei der Lagerung. Den größten Platzbedarf benötigen runden Varianten durch ihre spezielle Form, die mehr Lagerfläche in Anspruch nimmt. Daher gilt es vor der Kaufeinscheidung zu überlegen, wie viel Platz für die Lagerung der Biergarnitur zur Verfügung steht.

Worauf muss bei Kauf einer Bierzeltgarnitur geachtet werden?

In den Artikelbeschreibungen von Bierzeltgarnituren wird immer wieder von Bierzeltqualität gesprochen, wie sich in unserem Bierzeltgarnitur Test herausgestellt hat. Doch was bedeutet das? Dabei handelt es sich in der Regel um eine hochwertige Qualität, die nicht in jedem Baumarkt zu finden ist. Diese speziellen Qualitätsmerkmale erhalten Käufer, wenn direkt beim Hersteller gekauft wird. Produzenten von Mobiliar für die Gastronomie müssen gewissen Qualitätsstandards erfüllen. Diese sind in einer DIN Norm festgelegt. In Prüfverfahren werden dabei die Stabilität, die Hochwertigkeit der Materialien und die Verarbeitungsqualität getestet. Solche Möbel verfügen vielfach über ein Prüfzertifikat. Um den Ansprüchen von Gastromomen gerecht zu werden, bei denen Bierzeltgarnituren einer hohen Beanspruchung ausgesetzt sind, kommt stärkeres Holz für Tische und Bänke zum Einsatz. Anstatt 24 oder 28 mm starke Platten, sind hier beispielsweise 30 mm und mehr zu finden. Zudem gehören eine bessere Verarbeitung sowie eine hochwertige, haltbare Lackierung zum Standard. Solche Bierzeltgarnituren sind vergleichsweise preislich höher angesiedelt, machen sich aber schnell durch ihre längere Nutzungsdauer bezahlt.

Material der Bierzeltgarnitur

Ganz gleich, ob eine Bierzeltgarnitur aus Holz oder Kunststoff angeschafft werden möchte. Es sollte immer auf hochwertige Materialien geachtet werden, wie der Bierzeltgarnitur Test zeigt. Das gilt nicht nur für das verwendete Holz, sondern auch für die Gestelle und den Klappmechanismus, der sich einfach bedienen lassen sollte.

Form der Bierzeltgarnitur

Wer sich auf dem Markt von Bierzeltgarnituren umschaut, entdeckt schnell die Vielfalt von Formen und Farben. Zu finden sind runde Designs, schichte und traditionelle Varianten. Auch wenn dieses eine Modell das Herz höherschlagen lässt, sollte immer der Platzbedarf bei der Verwendung und der Lagerung bedacht werden. Eine traditionelle Bierzeltgarnitur hat eine rechteckige Form, sodass die Stell- und Lagerfläche gut einschätzbar ist. Garnituren aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie sich recht klein machen und dadurch nur wenig Stellfläche benötigen. Für sie reicht in unserem Bierzeltgarnitur Test bereits eine kleine Ecke im Gartenhaus oder in der Garage, um sie bequem zu verstauen. Bei einer runden Garnitur wird hingegen deutlich mehr Platz benötigt. Dieser Aspekt sollte auf jeden Fall mit in die Kaufentscheidung einfließen. 

Form der Bierzeltgarnitur

Soll die Bierzeltgarnitur die Gartenmöbel ersetzen oder wird sie nur für Feierlichkeiten benötigt? Je nachdem, wofür die Bierzeltgarnitur zum Einsatz kommt, kann durchaus ein anderes Modell die sinnvollere Variante sein, als die traditionelle Bierzeltgarnitur.

Stabilität

Wer regelmäßig ausgiebig feiert oder die Bierzeltgarnitur bei einer größeren Veranstaltung einsetzen möchte, muss bei der Wahl auf hohe Stabilität und ordentliche Beinfreiheit achten. Viele Modelle werden bei einem häufigen Einsatz instabil und fangen an zu wackeln, wie der Bierzeltgarnitur Test zeigt. Daher sollte ruhig mehr Geld an die Hand genommen zu einer hochwertigen Bierzeltgarnitur gegriffen werden. Der höhere Preis zahlt sich garantiert nach kurzer Zeit aus.

Größe

Wer regelmäßig ausgiebig feiert oder die Bierzeltgarnitur bei einer größeren Veranstaltung einsetzen möchte, muss bei der Wahl auf hohe Stabilität und ordentliche Beinfreiheit achten. Viele Modelle werden bei einem häufigen Einsatz instabil und fangen an zu wackeln, wie der Bierzeltgarnitur Test zeigt. Daher sollte ruhig mehr Geld an die Hand genommen zu einer hochwertigen Bierzeltgarnitur gegriffen werden. Der höhere Preis zahlt sich garantiert nach kurzer Zeit aus.

Verarbeitungsqualität

Das favorisierte Modell sollte genau betrachtet werden. Dabei sind verschiedene Gesichtspunkte wichtig. Wie ist die Holzoberfläche verarbeitet? Sind die Ecken und Kanten abgerundet und glattgeschliffen? Gibt es eine Oberflächenversieglung und ist diese auch auf der Unterseite der Tischplatten und Bänke vorhanden? Qualitativ gute Biergarnituren aus verfügen über eine ordentliche, beidseitige Oberflächenversiegelung, damit keine Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann, wie der Bierzeltgarnitur Test deutlich zeigt. Wer sich für eine Kunststoffgarnitur entscheidet, hat zwar nicht das Problem mit aufquellendem Holz, kann aber böse Überraschungen erleben, wenn Kunststoff minderer Qualität verwendet wurde. Durch intensive Sonneneinstrahlung wird minderwertiger Kunststoff brüchig und verliert die Farbe. Genauso sollte auf die Metallteile ein genauer Blick geworfen werden, wie der Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. Wie sind die Gestelle mit der Platte befestigt? Sind die Schrauben, Scharniere und Schließmechanismen verzinkt? Ist auf den Gestellen eine hochwertige Pulverbeschichtung vorhanden? Diese Aspekte sind besonders wichtig, wenn die Bierzeltgarnitur häufig zum Einsatz kommt und unterschiedlichen Wetterbedingungen ausgesetzt ist.

Die Lagerung einer Bierzeltgarnitur

Wer genug Platz hat, um Bierzeltgarnituren zu lagern, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen. Allerdings hat nicht jeder einen Lagerraum, sondern nur ein Gartenhaus oder Keller, um die Garnitur bei Nichtverwendung zu lagern. Bei Holzgarnituren ist eine trockene Lagerung wichtig, damit das Holz keinen Schaden nimmt. Modelle aus Kunststoff bieten den Vorteil, dass sie sich auf kleiner Stellfläche lagern lassen oder sogar den Sommer über draußen bleiben können.

Reinigung und Pflege einer Bierzeltgarnitur

Wer nicht viel Zeit in Reinigung und Pflege investieren möchte, ist mit einer Bierzeltgarnitur aus Kunststoff gemäß dem Bierzeltgarnitur Test sehr gut bedient. Holz hingegen ist ein Naturmaterial, das durch unterschiedliche Wetterbedingungen Schaden nehmen kann. Durch Feuchtigkeit und Wärme beginnt das Holz zu arbeiten und die Versiegelungen können aufbrechen. Damit die Freude an der Biergarnitur lange bestehen bleibt, muss mitunter neuer Klarlack aufgetragen oder die Oberflächen geölt werden.

Welche führenden Hersteller von Bierzeltgarnituren gibt es ?

  • Deuba
  • Bartscher
  • Funster
  • Homelux
  • Eplusa
  • Jago
  • Miadomodo
  • Mendler
  • Nexo Trading
  • Promex
  • Siena Garden
  • Tec Take
  • Ultranatura

Zu den fünf empfehlenswertesten Herstellern gehören gemäß dem Bierzeltgarnitur Test folgende, wo sich ein Blick in die unterschiedlichen Angebote von Garnituren durchaus lohnt.

Deuba Bierzeltgarnituren

Deuba – die Deutschbauer e.K. ist ein reiner Onlinevertrieb, der sich seit 2002 zum größten deutschen Online-Händler entwickelt hat. Der Vertrieb bietet Outdoor, Indoor, Feinkost und Produkte für Hobby, Freizeit und Alltag. Im Repertoire sind auch Bierzeltgarnituren, die sich für Feierlichkeiten oder Gartenpartys nutzen lassen.

Gartenpirat

Das deutschstämmige Unternehmen verwendet ausschließlich hochwertige Hölzer aus Europa für seine Produkte. Großen Wert wird bei der Verarbeitung und Qualität auf Schadstofffreiheit und die regelmäßig durchgeführte TÜV-Prüfung gelegt. Dementsprechend können sich Kunden sicher sein, immer eine gleich gute, TÜV-geprüfte Qualität zu erhalten. Die Bierzeltgarnituren gibt es ab rund 150 Euro, mit einem Versprechen von Hochwertigkeit.

Jago

Das Unternehmen deckt die Bereiche, Haus, Hobby und Familie mit einem reichhaltigen Produktportfolio seit mehr als 10 Jahren ab. In 29 Ländern ist das Unternehmen vertreten und bietet Bierzeltgarnituren in einem breiten Qualitäts- und Preisspektrum.

Mendler

Das Unternehmen deckt die Bereiche Möbel, Wohnen und Garten mit einem reichhaltigen Sortiment ab. Zu finden sind natürlich auch Bierzeltgarnituren in unterschiedlichen Varianten, Designs und Ausführungen. Durch eine breite Preisspanne von rund 70 Euro bis 300 Euro bleiben in Bezug auf Design und Qualität kaum Wünsche offen, gerade wenn Komfort gewünscht wird.

Siena Garden

Das Motto des Unternehmens ist „Lebensfreude unter freiem Himmel“. Seit mehr als 10 Jahren kreiert Siena Garden Möbel für den Außenbereich mit Wohlfühlcharakter, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Dazu gehören auch hochwertige Bierzeltgarnituren für jeden Anlass, die jedes Fest oder Party stilvoll abrunden. Je nach Modell und Ausführung beginnen die Garnituren bei circa 130 Euro.

Worauf ist zu achten, um Gefahren bei der Nutzung einer Bierzeltgarnitur zu vermeiden

Ein wichtiger Aspekt für die Sicherheit einer Bierzeltgarnitur ist gemäß dem Bierzeltgarnitur Test der Klappmechanismus, die Standfestigkeit der Garnitur und die Schraubverbindungen zwischen Gestell, Tischplatte und Bank. Daher sollte immer ein genauer Blick darauf geworfen werden. Das gilt besonders für Bierzeltgarnituren aus Holz. Bei weichen Hölzern können sich bei häufiger Beanspruchung Schraubverbindungen lösen, da vielfach die Schrauben direkt ins Holz gedreht werden. Qualitativ hochwertige Modelle verfügen über Schraubverbindungen, die durch das Holz gehen und rückseitig mit einer Kontermutter festgezogen sind. Mitunter gibt es auch Modelle, die einen Stift mit Innengewinde im Holz eingeklebt haben, wo die Befestigungsschraube des Gestells hineingedreht wird. Solche Ausführungen haben eine deutlich höhere Stabilität und halten langer und häufiger Belastung stand, ohne die Schrauben nachziehen zu müssen.

Ein wichtiger Aspekt bei der Verwendung von Bierzeltgarnituren sind gut funktionierende Klappmechanismen, die sicher einrasten und einen festen Stand gewährleisten. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Beine konisch leicht nach außen stehen und nicht gerade nach unten verlaufen. Leicht ausgestellt Beine verhindern gemäß unserem Bierzeltgarnitur Test, dass eine Bierbank oder ein Biertisch schnell kippt.

Ein wichtiges Merkmal ist die Belastbarkeit einer Biergarnitur. Damit ist die Tragkraft gemeint, die von Hersteller zu Hersteller abweichen kann, wie der Bierzeltgarnitur Test gezeigt hat. In der Regel liegt diese beim Tisch bei 100 kg und bei den Bänken bei 300 kg. Werden die Bänke und Tische einer größeren Belastung ausgesetzt, kann das Material nachgeben. 

Gefahren können auch durch Sonnenlicht und Feuchtigkeit entstehen. Kunststoffgarnituren, die lange extremer Hitze oder eisiger Kälte ausgesetzt sind, erleiden im Material großen Schaden. Kunststoff reagiert sehr empfindlich, wobei das Material angegriffen wird. Es verliert seine Elastizität, wird hart und brüchig, wodurch es zu Einschränkungen in der Belastbarkeit kommt.

Speziell bei Holz sollten vorbeugende Pflegemaßnahmen ergriffen werden. Für Kunststoff gibt es prophylaktische Pflege nicht in der Form. Es sollte halt darauf geachtet werden, dass Kunststoff-Möbel eisiger Kälte und extremer Hitze nicht ausgesetzt sind.

Wenn die Scharniere bei Bierzeltgarnituren Rost angesetzt haben oder Quietschen, sollte zuerst überprüft werden, ob eine gute Schmierung noch vorhanden ist. Rostige Schauben sind auszutauschen. Das gelingt recht einfach, die der Bierzeltgarnitur Test zeigt.  

Durch große Belastungen kann das Holz extrem leiden. Löst sich der Lack und dringt Feuchtigkeit ins Holz ein, können sich Holzfasern lösen und böse Verletzungen erzeugen. Diesem lässt sich entgegenwirken, indem regelmäßig die Oberfläche und Unterseite überprüft wird. Hat sich der Lack gelöst und es sind raue Stellen vorhanden, sollte diese mit Schmirgelpapier und einem neuen Anstrich bearbeitet werden.

Bierzeltgarnituren gibt es vielerorts zu kaufen. Zu finden sind sie in Baumärkten, Gartencentern oder bei den verschiedenen Herstellern, die sich auf Gartenmöbel und Bierzeltgarnituren spezialisiert haben. In den Sommermonaten haben auch manche Supermärkte Garnituren aus Holz und Kunststoff gemäß Bierzeltgarnitur Test in ihrem Angebot. Lohnenswert ist auch ein Blick in die zahlreichen Online-Shops.

Wichtig ist aber, dass sich vorher über den favorisierten Artikel genau informiert wird. Gerade wer online kaufen möchte, sollte vorab ein Fachgeschäft aufsuchen und das jeweilige Modell vor Ort testen und mit anderen vergleichen. So erhalten Käufer ein Gefühl dafür, welche Bierzeltgarnitur den eigenen Wünschen entspricht und am ehesten in Frage kommt.

FAQ:

Bierzeltgarnituren gibt es vielerorts zu kaufen. Zu finden sind sie in Baumärkten, Gartencentern oder bei den verschiedenen Herstellern, die sich auf Gartenmöbel und Bierzeltgarnituren spezialisiert haben. In den Sommermonaten haben auch manche Supermärkte Garnituren aus Holz und Kunststoff gemäß Bierzeltgarnitur Test in ihrem Angebot. Lohnenswert ist auch ein Blick in die zahlreichen Online-Shops.

Wichtig ist aber, dass sich vorher über den favorisierten Artikel genau informiert wird. Gerade wer online kaufen möchte, sollte vorab ein Fachgeschäft aufsuchen und das jeweilige Modell vor Ort testen und mit anderen vergleichen. So erhalten Käufer ein Gefühl dafür, welche Bierzeltgarnitur den eigenen Wünschen entspricht und am ehesten in Frage kommt.

Wie viele Personen bequem an einer Bierzeltgarnitur sitzen können, ist maßgeblich abhängig von der gewählten Größe. Die Standardmaße einer traditionellen Bierzeltgarnitur liegen bei 220 cm Länge, 65 bis 75 cm Breite und eine Höhe von 70 bis 80 cm. Bei einer Tischlänge von 180 cm können sechs Personen ganz bequem sitzen. Bei 220 cm Länge sind es acht Personen. Diese Angaben dienen zur Orientierung, können aber je nach Körperfülle der Personen nach oben oder unten abweichen. Es ist darauf zu achten, dass Bänke und Tische eine bestimmte Traglast haben. Bei Tischen liegt diese um ca. 100 kg und bei Bänken um ca. 300 kg.

Natürlich gibt es Unterschiede im Holz und in der Verarbeitungsqualität. Das spiegelt sich oftmals auch im Preis wider. Trotzdem ist ein niedriger Preis nicht immer ein Indiz dafür, dass es sich um eine schlechte Qualität handelt, wie der Bierzeltgarnitur Test zeigt. Geschaut werden sollte danach, welches Holz genutzt wird. Fichte und Kiefer sind bei den preisgünstigeren Varianten vielfach zu finden. Teurere Modelle verarbeiten hochwertige Importhölzer aus Europa. Genauso gibt es maßgebliche Unterschiede in der Verarbeitungsqualität, Langlebigkeit und Stabilität der Gestelle. Es ist darauf zu achten, dass keine scharfen Kanten vorhanden sind, eine ordentliche Pulverbeschichtung aufgebracht wurde und der Klappmechanismus einfach zu bedienen ist. Wer diese Punkte aus dem Bierzeltgarnitur Test genauer betrachtet, kann schnell eine gute Garnitur ausfindig machen, die ins eigene Budget passt.

Fazit zu Bierzeltgarnituren:

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht schwierig erscheint, eine Biergarnitur zu kaufen, wird jeder jetzt festgestellt haben, dass es viele verschiedene Aspekte gibt, die vor dem Kauf berücksichtigt werden sollten. Darum ist es gar nicht falsch, vorab zu recherchieren und so viele Informationen einzuholen wie eben möglich. Natürlich bedeutet das Arbeit, doch die investierte Zeit wird sich auf jeden Fall auszahlen, da alle wichtige Aspekte genauer betrachtet werden und in die Entscheidung mit einfließen. Schon bei der Wahl des Materials gibt es große Unterschiede, die für Langlebigkeit und Stabilität stehen. Das zeigt der Bierzeltgarnitur Test deutlich.

Grundsätzlich sind Bierzeltgarnituren ein tolles Zubehör für Gartenpartys und Feierlichkeiten im Freien, wenn viele Leute eingeladen sind. Gerade wenn die schönste Zeit im Jahr draußen verbracht werden möchte, sind Bierzeltgarnituren selbst als Terrassen- oder Gartenmöbel eine gute Wahl. Gastromomen finden mit Bierzeltgarnituren eine kostengünstige Ausstattungslösung für den Biergarten und können durch die platzsparende Aufstellmöglichkeit mehr Sitzplätze bereitstellen. Das zeigt sich natürlich auch im täglichen Umsatz.  

Welche die perfekte Bierzeltgarnitur für die eigenen Bedürfnisse ist, entscheidet letztendlich jeder Kaufinteressent selber. Aber mit dem Bierzeltgarnitur Test gibt es viele interessante Informationen und wichtige Details, die bei der Kaufentscheidung mit einfließen können.

Ralph ist Gründer von Konzept Marketing sowie Administrator und Autor auf Xpertcheck.de

Menü